Zum Thema:

25.06.2018 - 07:04Während Gebet bestohlen24.06.2018 - 18:01Kleine Spende für den großen Hunger24.06.2018 - 17:00Mountain­bikes und Sommer­reifen gestohlen24.06.2018 - 09:31Wenn sich der Nachbar über den Lärm beschwert
Leute
© Adrian Hipp

Straßenfest

Tage der Vielfalt

Villach – Das interkulturelle Straßenfest in der Gerbergasse findet auch heuer wieder statt. Am Samstag, den 25. Juni um 16.00 Uhr, geht das Event im Jugendzentrum der Stadt Villach über die Bühne.

 1 Minuten Lesezeit (134 Wörter)

Ganz nach dem Motto: „Musik, Kulinarik, Lebensfreude pur!“ wird gemeinsam gefeiert. Beim beliebten Straßenfest in der Gerbergasse ist heuer einiges neu. Noch nie zuvor haben so viele Villacher/innen – mit und ohne Migrationshintergrund – das Fest aktiv mitgestaltet. Auf zwei Bühnen finden Aufführungen von Künstlerinnen und Künstlern und lokalen Kulturvereinen statt. Akrobatik, Afro-Percussion, Volkstanz, Elektro-Folklore und moderner Tanz gehören zu den Highlights des dichten Programmes. Der Eintritt ist frei.

MTB0606_Jugend_07

Darüber hinaus wird Kulturinteressierten auch am Freitag ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm angeboten.

Tag der Vielfalt

Freitag, 24. Juni 2016
10.00 Uhr, Oberer Kirchenplatz
Freier Eintritt!

In Kooperation mit dem HAK-Maturaprojekt „WE4UNITY“. Interkulturelle Begegnungszone um bei Getränken, Fingerfood und Spielen den Austausch zwischen Einheimischen, Flüchtlingen und Migrant/innen zu verstärken. Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung.

160616_festdervielfalt_02.JPG

Kommentare laden