fbpx

Zum Thema:

23.02.2020 - 20:04Spannend bis zum Schluss: VSV triumphiert in Ungarn23.02.2020 - 17:04Kaufhaus Institution Samonig – Wer kann sich noch erinnern?23.02.2020 - 15:07Drussnitzer: „Wir lassen wirklich niemanden im Regen stehen!“22.02.2020 - 21:50,,Feiern wir den Frühling“: Draupark-Unternehmen laden zum Frühlingsfest ein
Sport - Villach
© Perterer/ KK

In Topform:

Lisa Perterer gewinnt Triathlon

Villach/Bardolino – Lisa Perterer gewann gestern mit einer sensationellen Leistung den Triathlon über die Olympische Distanz in Bardolino am Gardasee.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (87 Wörter)

Die Villacher Triathletin Lisa Perterer gewann gestern im italienischen Bardolino am Gardasee den Triathlon über die Olympische Distanz (1,5 km Schwimmen/40 km Rad fahren/10 km Laufen) in einer Zeit von 02 Std. 08 Min. und 59 Sekunden und befindet sich damit am besten Weg, um in Topform zu den Olympischen Spielen nach Rio zu reisen!

„Nach einer gemeinsamen Trainingswoche in Villach, mit meinem Freund, bin ich direkt mit ihm nach Bardolino zum nächsten Rennen gereist. Letzte harte Trainingseinheit für diese Woche erledigt“, schreibt Perterer glücklich auf ihrer Facebook-Seite.

Kommentare laden
ANZEIGE