Zum Thema:

03.12.2016 - 19:01Verkehrsunfall in Treffen22.11.2016 - 12:22Versuchter Raubüberfall vor Aufklärung10.11.2016 - 17:20Villacher Polizist ausgezeichnet16.10.2016 - 17:53Zusammenstoß mit Personenschaden
Sport
Die Vereinscupsieger 2016
Die Vereinscupsieger 2016 © KK

Treffen stand ganz im Motto von Judo!

Großes Judo-Wochenende

Treffen – Der Judo Club - SV Treffen war für zwei ganz unterschiedlichen Judowettkämpfen der Veranstalter.

Kärntner Kata Meisterschaften 2016:

Am Samstag dem 18. Juni 2016 fanden die Kärntner Kata-Meisterschaften in der Neuen Mittelschule Gegendeal statt. Die Kata-Jugde, Walter Marte und Miriam Buda, kamen extra aus dem westlichsten Bundesland Österreichs, aus Vorarlberg. Einundzwanzig Paare aus sechs Kärntner Vereinen zeigten Technik auf höchsten Niveau.

Sie kührten die Meister in den Bewerben „Nage-no-kata“, also der traditionellen Wurfkata und er „Katame-no-kata“ wo die Bodentechniken demonstriert wurden. Das Finale war ganz in Feldkirchner Hand, gleich drei Paare vom ASVÖ Judo Feldkirchen standen im Finale der Nage-no-kata. Den ersten Platz belegte Florian Steiner vor Philipp Stark und Nicole Weratschnig, der Uke war jeweils ihr Trainer, Martin Hinteregger. Martin Hinteregger und Philipp Stark konnten auch in der zweiten Kata ihre Stärke zeigen, auch hier holten sie den ersten Platz vor den Bleiburgern Wolfgang Kowacic und Josef Neibersch. Erfreulich ist auf, dass alle Teilnehmer die 60% Marke für die Anrechnung der Kata für ihre DAN-Prüfung (Schwarzgurtprüfung) geschafft haben. D.h. der erste Teilbereich für die Prüfung im Oktober ist somit geschafft und die Prüflinge können sich auf die anderen Technikbereiche konzentrieren.

Judo Neulingsturnier 2016:

Am Sonntag dem 19. Juni 2016 waren dann die Jüngsten von den Vereinen dran. Beim alljährlichen Neulingsturnier dürfen nur Anfänger, welche in diesem Trainingsjahr mit dem Judosport begonnen haben teilnehmen. Für 47 Starter aus sieben Vereinen war das ihr großer Tag, denn hier wird für viele der Grundstein für ihre spätere Wettkampfkarriere gelegt. Bereits bei den Jüngsten konnte man bei diesem Turnier schöne Techniken und Ippon sehen.

NT2NT1Erste Plätze belegten: Marlene Omann-Prinz, Natalie Guntschnig, Antonia Elke Duller, Katharina Stubiger, Wernig Charlotte, Konstantin Ball (JC – SV Treffen), Larissa Eichhübl, Marcel Krusch (Unteres Lavandtal), Bernadette Rattenberger, Minna Ebner, Eveline Stromberg, Wanmai Herrnhofer (ESV St. Veit), Franziska Sima, Alexander Nössler, Luis Sonnvilla, Felix Sonvilla, Luca Reinbacher, Matthias Lubacher (ASVÖ Judo Feldkirchen), Fabian Schramml, Elias Ehrat, Nikolas Geislbacher, Sandro Kaliher, Sebastian Deutschl (JC Wolfsberg), Ioan Pirlea (JV Velden)

Zweiten Plätze: Maja Pontasch, Paul Fischer (JC-SV Treffen), Vanessa Jamnig (Unteres Lavanttal), Lois Müller, Kristin Scheiber, Leon Popetschnig, Nevio Pirker, Kristin Scheiber (ESV St. Veit), Mike Aspalter, Andrè Huber, Felix Preissl (ASVÖ Judo Feldkirchen), Otto Remetei, Elias Kohler (JC Wolfsberg), Josefine Kuglitsch, Soraya Kuglitsch (Judo Semering)

Dritte Plätze: Alwin Sturm, Yannick-Alexander Brozek (JC-SV Treffen), Seraphie Raffer (Unteres Lavanttal), Victoria Wenghofer, Samuel Robelyek (ESV St. Veit), Martin Pansy (JC Wolfsberg), Solea Gallob (JV Velden)

Ehrung Treffner Judo Vereinscup

Die erfolgreichsten Treffner Judosportler geehrt: Im Zuge des Neulingsturnier wurden auch die erfolgreichsten Sportler der Saison 2015/2016 des Judo Club – SV Treffen geehrt. An der Spitze des diesjährigen Vereinscup ging es ziemlich heiß her, erst das letzte Turnier und eine Verletzung brachte das Ergebnis. Dominic Bartoli führte bis vor dem letzen Turnier gegenüber Iris Pichler mit 27 Punkten, erst mit dem Sieg beim Schülerturnier am 12. Juni 2016 konnte Iris die Führung übernehmen. Somit das Ergebnis: 1. Platz Iris Pichler (441 Punkte), 2. Platz Dominic Bartoli (426 Punkte), 3. Platz Hannah Huber (391 Punkte)

 

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen