Zum Thema:

04.12.2016 - 12:28LKW mit zahlreichen Verstößen angehalten04.12.2016 - 09:15Körperverletzung vor Lokal03.12.2016 - 11:40„Hier wird die Tradition fortgeführt!“02.12.2016 - 14:2724 Stunden non-stop CrossFit
Leute
160630_carintsommer_01
© Carinthischer Sommer

Entdeckungsreise:

Carinthischer Sommer unterwegs

Villach – Der Carinthische Sommer stellt sich auf die Schiene und besucht Orte, Städte wie auch eine S-Bahn-Garnitur entlang des S-Bahn-Netzes Villach - St. Veit - Klagenfurt - Villach.

Der Carinthische Sommer ist unterwegs, in Bewegung, auf Entdeckungsreise. Neue, faszinierende Musik von heute spüren wir auf, zu Unrecht vergessene Meisterwerke holen wir ans Tageslicht, aber auch ungewöhnliche, schöne, originelle und anregende Spielstätten wollen wir gemeinsam mit Ihnen entdecken. Eine Einladung dazu, außerhalb des normalen Konzertbetriebs, ist CS unterwegs.

CS unterwegs

An vier Wochenenden im Juli 2016 sind musikalische Botschafter des Carinthischen Sommers auf Tour. Sie umreisen das Dreieck Villach – St. Veit – Klagenfurt entlang der Eisenbahnlinie und machen an den verschiedenen Stationen halt. Sechs Musiker (fünf Blechbläser und eine Schlagzeugerin) spielen Arrangements von Kärntner Volksmusik, welche der Komponist Oskar Aichinger lustvoll gegen den Strich bürstet. Die beim CS unterwegs gespielten Stücke sind Auftragswerke des Carinthischen Sommers. Das Konzept zu „CS unterwegs“ wurde nach einer Idee von Holger Bleck durch die Wiener Künstler Kristine Tornquist und Jury Everhartz entwickelt.

Eintritt frei!

160630_carintsommer_02

Termine

Tour 1: 2.7.2016

Auftakt Villach: um 8.30 wird in der Bahnhofshalle des Villacher Hauptbahnhofs gestartet. Weiter geht es mit um 9.20 Uhr mit der S-Bahn Richtung …
Pörtschach – Schlosshotel Leonstain: 10.00
Krumpendorf – Parkbad: 11.00
Liebenfels – Hauptplatz: 14.00
Burg Glanegg – Auftakt Gaudium: 15.00
Bodensdorf – Park am See: 17.00

Tour 2: 9.7.2016

Feldkirchen – Rauterplatz: 10.00
S – Bahn-Strecke: 11.48 – 12.19
St. Veit – Hauptplatz (Flohmarkt)  12.30
Klagenfurt – Musil-Museum: 14.00 mit anschließender Lesung von Lotte Ingrisch
Velden – Promenade: 17.00
Annenheim – Seepark: 18.00

Tour 3: 10.7.2016

St. Veit – Fuchspalast (Brunch im Café): 11.00
Maria Saal – Domplatz: 12.00
Pritschitz – Kiosk bei der Bahnhaltestelle: 13.00
Pörtschach – Villa Miralago:  14:00
S-Bahn: 14.47 – 15.09
Urbaniwirt: 15.30

Tour 4: 23.7.2016

Annenheim – Seepark: 11.00
Urbaniwirt: 12.00
Klagenfurt – Hauptbahnhof: 13.00
Krumpendorf – Tram: 14.00
Pritschitz – Kiosk bei der Bahnhaltestelle: 15.00
S-Bahn: 16.14 – 16.39 (Villach)

Tour 5: 31.7.2016

Krumpendorf – Pfarrplatz: 9.30
Velden – Promenade (Kunsthandwerksmarkt): 11.00
Bodensdorf – Park am See: 12.00
Abschluss: Villach – Kirchtag am Hauptplatz: 13.00

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Festivalbüro Carinthischer Sommer
Ossiach 1, 9570 Ossiach, Österreich
T  04243/2510
E  office@carinthischersommer.at
H http://www.carinthischersommer.at/de/carinthischer-sommer-unterwegs/

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen