Zum Thema:

16.08.2017 - 16:01Herr Kofler und seine „Frechheiten mit Witz“16.08.2017 - 14:30Facelift für historische Mauer16.08.2017 - 10:17Der Immobilienmarkt in Villach15.08.2017 - 19:08Kirchtag, Fasching und Bauerngman im Museum
Wirtschaft
© KK

Weniger Villacher arbeitslos als im Vorjahr

Villach hat weniger Arbeitslose

Villach – Kärntenweit ist die Arbeitslosenquote im Juni im Vergleich zum Juni des Vorjahres gesunken! Auch Villach verzeichnet weniger Arbeitslose.

Wie das „AMS“-Kärnten heute bekanntgab, ist die Arbeitslosigkeit im Juni im Vergleich zum Vorjahr gesunken! Kärntenweit sind mit 8,7% um 0,2 Prozentpunkte weniger arbeitslos als im Juni des Jahres 2015.

In Villach ist die Arbeitslosigkeit um 2,5% gesunken, womit es gesamt 5.239 Arbeitslose in den Bezirken Villach und Villach-Land gibt.

Auch die Jugendarbeitslosigkeit in Kärnten ist um 11,7% gesunken, jedoch sind immer noch 2.354 Kärntner unter 25 Jahren ohne Arbeit!

Während die Berufobergruppe „Bau“ um 13,7% weniger Arbeitslose verzeichnet als im Vorjahr, stieg die die Zahl der Beschäftigungslosen in der „Reinigung“ um 3,4% an.

Mit 3.329 Personen gibt es in Kärnten die meisten Arbeitssuchenden in der Gruppe der „Hilfsberufe“. Bei 642 offenen Stellen hat man im Bereich der „Elektro-Metallberufe“ die beste Chance auf eine Anstellung, die geringste bei lediglich 70 offenen Stellen im Bereich der „Gesundheit“.

 

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen