fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren31.05.2021 - 08:12Rettungskräfte im Einsatz: Fahrzeug überschlug sich30.05.2021 - 16:57Schwer verletzt: Mountainbiker stürzt auf Beton30.05.2021 - 16:15Auto übersehen: 14-jähriger Rennradfahrer verletzt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Die zwei verletzten Personen wurden in die Unfallabteilung des LKH Villach gebracht
Die zwei verletzten Personen wurden in die Unfallabteilung des LKH Villach gebracht © 5min.at

Fahrer kam zu Sturz

Motorradausflug: Zwei Verletzte

Thörl-Maglern/Hohenthurn – Am 2. Juli 2016 wurde ein 67-jähriger Mann und seine Mitfahrerin bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (90 Wörter) | Änderung am 02.07.2016 - 20.03 Uhr

Am 2. Juli 2016 fuhr um 13:50 Uhr ein 67-jähriger aus Südafrika stammender Mann mit seinem Motorrad die L27a von Thörl-Maglern kommend in Richtung Hohenthurn. Bei Straßenkilometer 0,5 kollidierte er aus bisher unbekannter Ursache mit dem entgegenkommenden PKW eines 46-jährigen Mannes aus Deutschland. Dabei kam der Motorradfahrer mit seinem Motorrad zu Sturz.

Er und seine 63-jährige Ehefrau, die am Motorrad mitfuhr, wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Beide wurden von der Rettung zur ambulanten Behandlung ins LKH Villach Unfallabteilung gebracht. Am Motorrad sowie am PKW entstand Totalschaden.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.