fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 13:08Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren31.05.2021 - 08:12Rettungskräfte im Einsatz: Fahrzeug überschlug sich30.05.2021 - 16:57Schwer verletzt: Mountainbiker stürzt auf Beton
Aktuell - Villach
Die Verletzten wurden mit der Rettung ins KH Spittal/‘Drau gebracht.
Die Verletzten wurden mit der Rettung ins KH Spittal/‘Drau gebracht. © Klaus Santner

PKW schwer beschädigt

Veldenerin kollidiert mit Pensionisten

Velden/Spittal an der Drau – Die Angestellte und eine im PKW mitgefahrene 24-jährige Studentin erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden von der Rettung ins KH Spittal/‘Drau gebracht.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (101 Wörter) | Änderung am 05.07.2016 - 19.50 Uhr

Am heutigen Dienstag um 10 Uhr wollte eine 28-jährige Angestellte aus Velden/WS mit ihrem PKW von Betriebsgelände einer Tankstelle in Spittal/Drau in die Villacher Straße einbiegen. Dabei übersah sie einen auf der Villacher Straße fahrenden PKW, gelenkt von einem 67-jährigen Pensionisten aus Lieserbrücke. Es kam zur seitlichen Kollision wodurch im PKW der Angestellten die Airbags ausgelöst wurden.

Die Angestellte und eine im PKW mitgefahrene 24-jährige Studentin erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden von der Rettung ins KH Spittal/‘Drau gebracht. Am PKW der Angestellten entstand Total-,beim PKW des Pensionisten erheblicher Sachschaden.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.