ANZEIGE/Wirtschaft
Da wird einem trotz der hohen Temperaturen richtig warm um's Herz :-) So ein Wochenendflitzer hat schon was ... © KK
ANZEIGE

Manfred Kepold ist „Mr. SIXT Kärnten“

„Ja, wir vermieten auch Autos!“

Villach / Klagenfurt – Wer in Kärnten an Mietfahrzeuge denkt, denkt an SIXT. Mit SIXT unmittelbar verbunden ist Manfred Kepold, der als SIXT-Kärnten-Partner fast von Anfang an mit dabei war. „Was vor 20 Jahren anfing, wuchs über die Jahre auf mehrere hundert Fahrzeuge in Kärnten und mittlerweile eine Viertel Million weltweit,“ meint der Unternehmer.

Angebot wächst jährlich

„Die Entwicklung wegweisender Innovationen zum Wohle des Kunden ist seit dem Gründungsjahr 1996 fest in unsere Firmenphilosophie verankert,“ erklärt der Fürnitzer. „SIXT ist DER europäische Mietwagenkonzern,“ ist Kepold stolz. Aber wie schaffte es der Konzern so erfolgreich zu sein? „Ohne harte Arbeit und die sprichwörtliche deutsche Gründlichkeit wäre dies vermutlich nicht möglich gewesen, den Weg vom kleinen Münchner Geschäft zu weltweit mehr als 4.500 Filialen und damit von drei Autos zu einer Flotte von mehr als 225.000 Fahrzeugen,“ erzählt Mr. SIXT Kärnten Kepold.

Wer an Mobilität denkt, kennt die Marke! SIXT. - © KSan

Mobilität – egal wo!

„Wir bei SIXT gestalten die Zukunft. So, wie wir es immer getan haben. In Kärnten nunmehr seit über 20 Jahren, in Deutschland seit über 100 Jahren,“ ist Kepold stolz. Und er gibt auch ein klares Versprechen ab: „Wo auch immer sich unsere Kunden und Partner auf unserem wunderschönen Planeten befinden, wir machen sie mobil!“

SIXT Kärnten feiert Jubiläum und alle Kunden feiern mit: mit einem tollen Stundenspecial ab 6,50 Euro für die erste Stunde. Die nächste Stunde gibt es dann schon um nur mehr 2 Euro. Wer es nicht glauben kann, sollte sich selbst überzeugen! - © SIXT

Die SIXT Produktpalette

Vans für Kleine, Trucks für Große – fest steht, bei SIXT Kärnten wird man immer fündig. Vom Peugeot-Expert bis zum Mercedes-Benz-Sprinter. „Egal ob unsere Kunden einen Stuhl oder gleich das ganze Haus transportieren, bei uns geht’s bereits ab einer Stunde los. Mit unserem Stundenspecial von 6,50 Euro für die erste Stunde und jeder weiteren Stunde ab 2 Euro muss ein Mietfahrzeug auch nicht mehr teuer sein,“ ist Kepold überzeugt (hier der Link zum Stundenspecial).

Aber auch als Firmenkunde bei SIXT Kärnten genießt man eine Menge an Vorteilen. „Über das auf unsere Kundenbedürfnisse angepasste Buchungssystem, finden Firmenchefs und ihre Mitarbeiter immer einfach und schnell das passende Fahrzeug. Mit SIXT Kärnten erlebt jedes Unternehmen maximale Mobilität,“ erklärt der SIXT Kärnten Chef.

SIXT Kunden haben gut Lachen, denn Manfred Kepold vertritt seit über 20 Jahren die Marke in Kärnten – er zählt so zu sagen zu den „Mobilitäts-Pionieren“ im Mietwagenbusiness. - © KSan

Genau, da war noch was …

„Ach ja, wir vermieten auch Autos,“ schmunzelt Kepold und „deshalb behandeln wir jeden Kunden, als wäre er der Erste. Zu unserem Jubiläum haben wir die Preise extrem gesenkt. So gibt’s Fahrzeuge bereits ab 78,- Euro für das ganze Wochenende“. Und damit für den Wochenendausflug auch alles glatt geht, hat SIXT Kärnten die Öffnungszeiten erweitert: Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr und nun sogar auch Samstag von 8 bis 12 Uhr an den beiden Standorten in Fürnitz und Klagenfurt. Na dann, nichts wie hin und von den extrem günstigen Jubiläumspreisen profitieren!

Aber Achtung: Die Top-Preiseaktionen für Autos, Transporter und LKW gibt’s vorerst nur bis Ende September 2016.

Und hier bucht ihr eure Mobilität:
Für Klagenfurt: 0463 / 420640
Für Villach: 04257 / 234012 oder www.sixt.at

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen