Zum Thema:

04.05.2018 - 18:43Villacher Kräfte bei Extrem-Ber­gung im Ein­satz07.04.2018 - 11:52Baumann: Private Ordnungs­hüter für den Draubereich30.03.2018 - 19:49Ölaustritt: Kilometer­langer Öl­teppich in der Drau24.03.2018 - 08:00Erlebt die pure Magie auf der Drau!
Leute
Hintergrund
© Filmklub Klagenfurt am Wörthersee / YOUTUBE

Fake or Real?

Brennendes Wasser in Villach?

Villach – Internetfundstück: Zu einer bestimmten Jahres- und Tageszeit soll mitten in der Drau ein interessantes Phänomen sichtbar sein. Was meint ihr? Verspäteter Aprilscherz oder habt ihr es auch gesehen?

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (113 Wörter)

Richard Wagner vom Filmclub Klagenfurt am Wörthersee hat ein interessantes Phänomen eingefangen. In der Draustadt soll das Wasser brennen. Natürlich nicht wirklich. Ein Gebäude reflektiert zu einer bestimmten Tages- und Jahreszeit das Licht durch eine vergoldete Spitze in die Drau. Die Wellen in der Drau erhalten dadurch eine gelbe Färbung. Habt ihr das Phänomen beobachtet? Oder ist alles nur ein Fake?

Die „Seniorenresidenz Draupark“ soll verantwortlich sein. - © KK

Schlagwörter:
Kommentare laden