fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Aktuell - Villach
Symbolfoto
Symbolfoto © pixabay

Fahrschulübungsgelände:

Motorräder gestohlen

Villach – In der Zeit zwischen dem 9. und 11. Juli wurde von unbekannten Tätern auf einem Fahrschulübungsgelände in Villach ein mit einem massiven Bogenschloss versperrter Lagercontainer aufgebrochen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (80 Wörter)

Im Container wurde eine versperrte Schlüsselbox aufgebrochen und daraus die Schlüssel von vier Motorrädern, sowie mehrere Motorradhelme gestohlen. Mit den gestohlenen Schlüsseln wurden zwei am Übungsgelände versperrt abgestellte, angemeldete Motorräder im Wert von mehreren Tausend Euro in Betrieb genommen und gestohlen.

Weiters wurde versucht die Lagertüre einer im gleichen Gebäudekomplex untergebrachten Firma aufzuzwängen, was aber misslungen ist. Die Lagertüre wurde durch den Versuch leicht eingedellt, es entstand aber kein Sachschaden.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.