Zum Thema:

18.06.2018 - 18:40Beim Ab­biegen Motor­fahrrad ge­streift18.06.2018 - 18:17Neu: Autis­mus-Beratungs­stelle18.06.2018 - 17:12Ausweitung der Unter­stützung für frei­willige Helfer18.06.2018 - 16:25Villacher Juwelier­geschäft bestohlen
Aktuell
Symbolfoto © pixabay

Fahrschulübungsgelände:

Motorräder gestohlen

Villach – In der Zeit zwischen dem 9. und 11. Juli wurde von unbekannten Tätern auf einem Fahrschulübungsgelände in Villach ein mit einem massiven Bogenschloss versperrter Lagercontainer aufgebrochen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (80 Wörter)

Im Container wurde eine versperrte Schlüsselbox aufgebrochen und daraus die Schlüssel von vier Motorrädern, sowie mehrere Motorradhelme gestohlen. Mit den gestohlenen Schlüsseln wurden zwei am Übungsgelände versperrt abgestellte, angemeldete Motorräder im Wert von mehreren Tausend Euro in Betrieb genommen und gestohlen.

Weiters wurde versucht die Lagertüre einer im gleichen Gebäudekomplex untergebrachten Firma aufzuzwängen, was aber misslungen ist. Die Lagertüre wurde durch den Versuch leicht eingedellt, es entstand aber kein Sachschaden.

Schlagwörter:
Kommentare laden