Zum Thema:

22.06.2018 - 20:08ÖVP-Marktkonzept sorgt für Kritik22.06.2018 - 18:47Villach: E-Bike aus Fahrrad­raum gestohlen22.06.2018 - 17:40Infineon Austria: Villacher Produkte weltweit gefragt22.06.2018 - 11:14Das ist neu am 75. Villacher Kirchtag!
Aktuell
Kurzmeldung
Symbolfoto © 5min.at

Verunfallter schwer am Bein verletzt

Pädagoge stürzt mit Moped

Villach – Heute Mittag, um 11.10 Uhr, fuhr ein 33 jähriger Pädagoge aus dem Bezirk Villach mit seinem Leichtmotorrad auf der Ossiacher Bundesstraße von Feldkirchen kommend in Richtung Villach. In Ortsgebiet von St. Urban, Gemeinde Steindorf am Ossiacher See, musste er sein Leichtmotorrad verkehrsbedingt abbremsen und kam dabei zu Sturz. Er zog sich eine schwere Verletzung am rechten Bein zu und wurde vom Rettungsdienst in das LKH Villach eingeliefert.

 Kurzmeldung
Kommentare laden