fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren31.05.2021 - 08:12Rettungskräfte im Einsatz: Fahrzeug überschlug sich30.05.2021 - 16:57Schwer verletzt: Mountainbiker stürzt auf Beton30.05.2021 - 16:47Hundespaziergang endete mit Bergrettung und Alpinpolizei
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Der aus Villach stammende Kraftfahrer wurde ins Bezirkskrankenhaus Lienz geliefert
Der aus Villach stammende Kraftfahrer wurde ins Bezirkskrankenhaus Lienz geliefert © 5min.at

Villacher bei Unfall verletzt

Sattelzug stürzt in Graben

Oberdrauburg – Ein 46-jähriger Villacher ist heute, 18. Juli 2016, um 7 Uhr morgens mit einem Sattelkraftfahrzeug im Straßengraben gelandet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (96 Wörter) | Änderung am 18.07.2016 - 18.28 Uhr

Am 18. Juli 2016 kam es gegen sieben Uhr auf der Drautal Bundesstraße in Oberdrauburg, Bezirk Spittal, zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 46-jähriger Kraftfahrer aus Villach kam mit seinem Sattelzug aus bisher noch ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge stürzte der Sattelzug in den dortigen Straßengraben.

Der Kraftfahrer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und musste nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das BKH Lienz gebracht werden.

Am Sattelzug, welcher mit Hackgut beladen war, entstand schwerer Sachschaden. Die Drautal Bundesstraße war in der Zeit von 7 bis 8.30 Uhr einspurig befahrbar.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.