Zum Thema:

17.08.2017 - 19:385-Jähriger verstirbt nach tragischem Unfall17.08.2017 - 07:19Mopedlenker kollidierte mit Auto16.08.2017 - 16:01Unfall mit Linienbus16.08.2017 - 15:5583-Jähriger treibt regungslos im Wörthersee
Aktuell
© pixabay

Frau musste ins Krankenhaus

Sturz mit E-Bike

Ferndorf – Am 23. Juli, gegen 11.45 Uhr, lenkte eine 40-jährige Frau aus Deutschland ein Elektro-Mountainbike auf dem Millstätter See Radweg (R2b) von Döbriach in Richtung Westen nach Großegg.

Ca. 2,4 Kilometer westlich von Döbriach, Gemeinde Ferndorf, kam sie aus Eigenverschulden zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Nach der Erstversorgung durch andere Radfahrer und die Wasserrettung Ferndorf wurde die Verletzte von der Rettung in das Krankenhaus Spittal/Drau eingeliefert. Am Fahrrad entstand Sachschaden.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen