Zum Thema:

23.06.2018 - 19:1077-Jährige auf Friedhof bestohlen23.06.2018 - 18:46Diebes-Duo beklaut Kellnerin22.06.2018 - 14:2595 Jahre ATUS Velden21.06.2018 - 17:33Klagenfurt: Fahr­rad ge­stohlen
Aktuell
Kurzmeldung
Diese Täter konnten "nur" eine Armbanduhr mitgehen lassen © Pixabay / Symbolfoto

Zuerst Auto aufgebrochen, dann Uhr entwendet

Wertvolles Diebesgut

Velden/Köstenberg – Am Sonntag, 24. Juli 2016, entwendeten unbekannte Täter eine teure Uhr aus einem abgestellten Auto.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (56 Wörter)

Am 24. Juli in der Zeit zwischen 15 und 19 Uhr brachen bisher unbekannte Täter in einen auf einem Parkplatz einer Golfanlage in Velden/Köstenberg, Bezirk Villach, abgestellten PKW eines 62-jährigen Selbstständigen aus der Steiermark ein und stahlen eine in der geschlossenen Mittelkonsole abgelegte Armbanduhr der Marke IWC Schaffhausen im Wert von mehreren tausend Euro.

Kommentare laden