Zum Thema:

03.12.2016 - 11:40„Hier wird die Tradition fortgeführt!“02.12.2016 - 14:2724 Stunden non-stop CrossFit02.12.2016 - 13:53Cyber-Mobbing ist nicht cool!02.12.2016 - 10:48Arbeitsmarktdaten im November
Wirtschaft
Late Night Shopping
Sehr gut besucht war die Shopping-Night in der Altstadt © Augstein/Stadt Villach

Kraftpaket für die Altstadt zündet

Shopping-Night war großer Erfolg

Villach – „Straßenkunstfestival und Shopping-Night sind eine perfekte Kombination!“, resümiert Villachs Bürgermeister Günther Albel nach dem erfolgreichen Einkaufsabend. „In dieser Richtung haben wir noch einiges mit den Unternehmerinnen und Unternehmern vor.“

Ein volle Fußgängerzone, sensationell gut besuchte Geschäfte, kaum ein Sitzplatz in den Gastgärten: Die Villacher Shopping-Night, die im Rahmen des Straßenkunstfestivals am gestrigen Dienstag die Kunden in Scharen anlockte, bekam von den Beteiligten beste Bewertungsnoten. „Diese sympathische Kombination aus Erlebnis und Einkaufen hat voll gepunktet“, freut sich auch Bürgermeister Günther Albel. „Veranstaltungen und Aktionen wie diese sind ebenfalls ein starker und wichtiger Teil unseres Kraftpaketes für die Altstadt!“

Bonusaktionen kreativ und einladend

Die Unternehmerinnen und Unternehmer, die die Shopping-Night in Kooperation mit dem Stadtmarketing gestaltet hatten, zeigten sich zufrieden. „Vor allem die vielen unterschiedlichen Bonusaktionen sind kreativ und einladend“, versicherten begeisterte Kunden.

Hand in Hand mit UnternehmerInnen

Bürgermeister Albel hat vor, in dieser Richtung mit dem Stadtmarketing und Geschäftsinhaberinnen und -Inhabern dynamisch weiterzuarbeiten: „Wir haben noch viele gute Ideen und Impulse, die wir mit den Unternehmerinnen und Unternehmern Hand in Hand umsetzen möchten.“ Bereits in der nächsten Sitzung des Stadtmarketing-Aufsichtsrates will man neue Projekte besprechen.

Weitere Höhepunkte für den Sommer angekündigt

Die Kombination aus Kultur, Tourismus, familienfreundlichen Aktivitäten und Shoppingerlebnis sieht Bürgermeister Albel als ein gutes und geeignetes Instrument für viel Frequenz in der Altstadt. „Villach hat Beachtliches zu bieten, auch in diesem Sommer wird es noch etliche Höhepunkte geben“, kündigt Bürgermeister Albel an. „Ich habe die Idee dieser Shopping-Night im Vorjahr bei den Unternehmerinnen und Unternehmern andiskutiert und bin glücklich darüber, dass so viele mitgemacht haben und bereit sind, gemeinsam am selben Strang zu ziehen.“ Gleichzeitig lädt Bürgermeister Albel alle Innenstadtunternehmerinnen und -unternehmer ein, auch beim nächsten Altstadtevent mitzumachen.

Magneten für die Altstadt

Sowohl der laufende Kinosommer (www.kinosommervillach.at) als auch der nahende Villacher Kirchtag (31. Juli bis 6. August), das Summertime-Klassikfestival auf der Drau (11. August) und das Projekt „Gunstraum Villach“ (20. August bis 4. September) werden die nächsten, ebenso starken Magneten für die Villacher Altstadt sein.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen