Zum Thema:

24.06.2017 - 07:49Betrunken quer durch Kreisverkehr24.06.2017 - 07:45Polizei verhängt Betretungsverbot24.06.2017 - 07:27Wieder schwerer LKW-Unfall auf A223.06.2017 - 16:59Unfall im Kreisverkehr
Aktuell
Kurzmeldung
© 5min.at

PKW-Fahrer wollte abbiegen

Wieder Auto gegen Motorrad

Velden – Heute Nachmittag, gegen 14:00 Uhr stieß ein 42-jähriger Angestellter aus dem Bezirk St. Veit/Glan mit seinem Motorrad im Kreuzungsbereich der Süduferstraße mit der Roseggerstraße in Selpritsch, Gemeinde Velden am Wörthersee gegen den PKW eines in die Süduferstraße einbiegenden PKW eines 77-jährigen Pensionisten aus Velden. Der MR-Lenker kam zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins LKH Villach gebracht.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen