Zum Thema:

08.12.2016 - 16:48Teil 2: Das sind Villachs nervigste Ampeln07.12.2016 - 13:33Eislaufspaß sogar bis 21 Uhr07.12.2016 - 13:28Einbruch in Lokal07.12.2016 - 10:59Ampelanlagen auf der Westtangente modernisiert
Aktuell
Kurzmeldung
© 5min.at

Bewohner waren nebenan

Einbruch in Wohnhaus

Villach – Bisher unbekannte Täter schlichen sich am 28.07. in der Zeit zwischen 12:00 und 20:00 Uhr in ein unversperrtes Wohnhaus eines 43-jährigen Angestellten in Villach, während sich die Bewohner im nur einige Meter entfernten Nachbarhaus bei den Schwiegereltern aufhielten. Die Täter durchwühlten mehrere Räume und stahlen verschiedenen Modeschmuck. Schadenshöhe derzeit unbekannt.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen