fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren31.05.2021 - 08:12Rettungskräfte im Einsatz: Fahrzeug überschlug sich30.05.2021 - 16:57Schwer verletzt: Mountainbiker stürzt auf Beton30.05.2021 - 16:15Auto übersehen: 14-jähriger Rennradfahrer verletzt
Aktuell - Villach
Mit kaputtem Reifen fuhr sie weiter.
Mit kaputtem Reifen fuhr sie weiter. © fotolia 100185364

Nach Reifenschaden:

Doppelter Überschlag mit PKW

Arnoldstein – Am 01. August, gegen 14:15 Uhr, lenkte ein 77-jähriger Pensionist aus Finkenstein am Faaker See seinen PKW auf der Kärntner Straße B83 aus Villach kommend in Richtung Arnoldstein.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (81 Wörter)

Auf Höhe Pöckau Lind, Gde Arnoldstein, kam er mit seinem Fahrzeug vermutlich infolge eines Reifenschadens ins Schleudern, querte die stark befahrene Gegenfahrbahn, worauf sich das Fahrzeug zweimal überschlug und seitlich in einer angrenzenden Wiese zum Liegen kam.

Der Pensionist erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach medizinischer Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Im Einsatz standen die FF Arnoldstein, Pöckau und Fürnitz mit 29 Mann und 5 Fahrzeugen, First Responder und Notarzt.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.