Zum Thema:

11.12.2016 - 14:14Obdachloser stiehlt Zeitungskassen11.12.2016 - 13:03Ihr sucht noch ein Weihnachtsgeschenk?10.12.2016 - 11:53Erneuter Einbruch in Villach09.12.2016 - 09:37Umfrage: Kärntner sind glücklich und zufrieden
Aktuell
Kurzmeldung
Symbolfoto © BMI/Egon Weissheimer

Der LKW wurde routinemäßig kontrolliert

Karawankentunnel: 22 Flüchtlinge in LKW

Villach – Bei einer routinemäßigen Kontrolle eines LKW Montag Vormittag auf der österreichischen Seite des Karawankentunnels, entdeckten Beamte 22 illegal eingereiste Personen. Diese stammen aus Syrien, Bangladesh, Pakistan und der Türkei und behaupteten mit einem Schlepper von Serbien nach Österreich gekommen zu sein und werden nun nach Slowenien zurückgeführt!

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen