Zum Thema:

03.12.2016 - 11:40„Hier wird die Tradition fortgeführt!“02.12.2016 - 14:2724 Stunden non-stop CrossFit02.12.2016 - 13:53Cyber-Mobbing ist nicht cool!02.12.2016 - 10:48Arbeitsmarktdaten im November
Aktuell
rcken eines polizisten
Die Polizei brachte die Somalier in das Polizeianhaltezentrum Klagenfurt © fotolia.com

Vier Somalier reisten illegal nach Österreich ein

Unerlaubte Einreise führt zu Festnahme

Villach – Mit gefälschten Dokumenten konnten die Afrikaner nach Österreich gelangen. In Villach endete ihre Reise und sie wurden von der Polizei festgenommen.

In den Morgenstunden des 13. Augusts konnten in einem Reisezug aus Italien vier somalische Staatsangehörige im Alter zwischen 15 und 30 Jahren aufgegriffen werden. Die Reisenden versuchten mit gefälschten Pässen und gefälschten Aufenthaltstiteln nach Österreich einzureisen. Die Somalier wurden festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Klagenfurt gebracht.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen