Zum Thema:

16.01.2018 - 17:07Zwei Busse und ein LKW kollidierten14.01.2018 - 08:50Verkehrsunfall: Vermutlich Rotlicht missachtet13.01.2018 - 16:43Unfall auf der Südautobahn10.01.2018 - 20:29Schüler verletzte sich an Sägeblatt
Aktuell
Kurzmeldung
Der schwerverletzte 30-Jährige wurde ins KH Spittal/Drau gebracht © 5min.at

Verkehrsunfall auf der Zlaner Landesstraße

Motorradfahrer fährt in Gegenverkehr

Stockenboi – Am Samstag, dem 13. August 2016, kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einem PKW.

In den Nachmittagsstunden des 13. August 2016 lenkte ein 30-jähriger Angestellter sein Motorrad in der Gemeinde Stockenboi auf der Zlaner Landesstraße (L31) in Richtung Ziebl, als er zu einem Überholmanöver ansetzte und dabei im Gegenverkehr den PKW eines 37-jährigen Deutschen übersah.

Seitliche Kollision

In weiterer Folge kam es zu einer seitlichen Kollision der beiden Fahrzeuge aufgrund derer der 30-Jährige zu Sturz kam. Er wurde nach seiner Erstversorgung schwer verletzt mit der Rettung in das KH Spittal/Drau verbracht. Der Alkomatentest verlief bei beiden Lenkern mit 0,00 mg/l negativ.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen