Zum Thema:

03.12.2016 - 11:40„Hier wird die Tradition fortgeführt!“02.12.2016 - 14:2724 Stunden non-stop CrossFit02.12.2016 - 13:53Cyber-Mobbing ist nicht cool!02.12.2016 - 10:48Arbeitsmarktdaten im November
Meinungen/Villach
Bahnhof Villach
Der Villacher Hauptbahnhof konnte seine Wertung im Vorjahresvergleich verbessern © 5min.at

Nach Testung des Verkehrsclub Österreichs (VCÖ)

Kärntner mit ihren Bahnhöfen zufrieden

Villach – Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) testet jedes Jahr die Bahnhöfe in Österreich. Die neuesten Ergebnisse stellen den Kärntner Bahnhöfen durchwegs ein gutes Zeugnis aus. Mehrere finden sich auf den Listen mit hoher Zufriedenheit, keiner auf der Negativliste.

Der Verkehrsclub Österreich spricht von einer signifikanten Qualitätsverbesserung. Grundlage für die Bewertung war eine war eine Umfrage, welche unter den Fahrgästen am Bahnhof selbst durchgeführt wurde, von denen sich zwei Drittel positiv äußerten. Die Bahnhöfe Klagenfurt, St. Veit, Villach und Spittal-Millstätter See schnitten besonders gut ab.

Als „Sehr gut“ und „Gut“ bewerteten 82 Prozent die Barrierefreiheit, 81 Prozent die Sauberkeit und immerhin 75 Prozent den Erhaltungszustand der Bahnhöfe. Am schlechtesten wird der Komfort der Wartebereiche bewertet (44 Prozent sehr gut, 25 Prozent nicht bzw. genügend). Außerdem empfinden 84 Prozent, dass die Wege zu den jeweiligen Bahnsteigen sehr kurz gehalten werden.

Der Villacher Hauptbahnhof landet im Ranking jener Großbahnhöfe außerhalb der Hauptstädte auf dem 13. Platz und verbessert sich damit. Erfreulich ist außerdem, dass sich keiner der Bahnhöfe im Großraum Villach auf der Negativliste der am schlechtesten bewerteten Bahnhöfe befindet.

„Bahnhofsoffensive wirkt“

Im Allgemeinen sieht man die Bahn in Kärnten auf dem richtigen Weg und diese Ergebnisse zeigen, dass die Bahnhofsoffensive der ÖBB wirkt.  In den nächsten Jahren will man diese fortsetzen und größere Haltestellen an der S1 wie Pörtschach, Velden oder Krumendorf attraktiver machen, man werde aber auch die neuen Bahnhöfe der S4 im Gailtal umbauen. Die S4 wird in Kooperation mit dem Land weiter ausgebaut.

Überhaupt habe sich gezeigt, dass die Investitionen in die Schnellbahnen eine Frequenzsteigerung brachten. Es gebe einen Fahrgastzuwachs seit 2008/2009 von rund 60 Prozent. Viele steigen um, wenn das Angebot passe. Es gebe durchwegs einen Stundentakt in Kärnten, auf der Hauptachse Villach-Klagenfurt-St. Veit einen Halbstundentakt, so Posch.

Alle Details zum Bahnhofstest

Genauere Statistiken zum Bahntest des Verkehrsclub Österreichs (VCÖ) finden Sie unter https://www.vcoe.at/bahntest

Ranking der Landeshauptstadt-Bahnhöfe

1. Salzburg Hauptbahnhof
2. Wien Hauptbahnhof
3. Wien Mitte
4. Wien Westbahnhof
5. Linz Hauptbahnhof
6. Klagenfurt Hauptbahnhof
7. Graz Hauptbahnhof
8.  St. Pölten Hauptbahnhof
9. Innsbruck Hauptbahnhof
10. Wien Meidling
11. Bregenz Hauptbahnhof

Die am besten bewerteten Bahnhöfe außerhalb der Landeshauptstädte

1. Bahnhof Leoben (Steiermark)
2. Bahnhof Baden (Niederösterreich)
3. Bahnhof Bruck an der Mur (Steiermark)
4. Bahnhof Attnang-Puchheim (Oberösterreich)
5. Bahnhof St. Anton am Arlberg (Tirol)
6. Bahnhof Bruck an der Leitha (Niederösterreich)
7. Bahnhof Stainach-Irdning (Steiermark)
8. Bahnhof St. Veit an der Glan (Kärnten)
9. Bahnhof Feldkirch (Vorarlberg)
10. Bahnhof Knittelfeld (Steiermark)
11. Bahnhof Leibnitz (Steiermark)
12. Bahnhof Landeck-Zams (Tirol)
13. Villach Hauptbahnhof (Kärnten)
14. Bahnhof Dornbirn (Vorarlberg)
15. Bahnhof Bludenz (Vorarlberg)
16. Bahnhof Bischofshofen (Salzburg)
17. Wiener Neustadt Hauptbahnhof (Niederösterreich)
18. Bahnhof Spittal-Millstättersee (Kärnten)

 

VCÖ-Bahntest: Die am besten bewerteten Kleinbahnhöfe

1. Bahnhof Laubenbachmühle (NÖ)
2. Bahnhof Gmunden (OÖ)
3. Bahnhof Feldkirchen in Kärnten (K)
4. Bahnhof Kirchberg an der Pielach (NÖ)
5. Bahnhof Bad Gastein (Salzburg)
6. Bahnhof Guntersdorf (NÖ)
7. Bahnhof Wildon (Steiermark)
8. Bahnhof Neumarkt-Kallham (OÖ)
9. Bahnhof Lauterach (Vorarlberg)
10. Bahnhof Voitsberg (Steiermark)

 

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen