Zum Thema:

23.04.2017 - 09:39Schwere Verletzungen beim Mountainbiken20.04.2017 - 18:41Villacherin überschlägt sich mehrfach mit PKW18.04.2017 - 18:34Annäherung bei den Pflege-Gehaltsverhandlungen18.04.2017 - 13:49Radfahrer in Verkehrsunfall verwickelt
Aktuell
Immer wieder kommt es diesen Sommer zu Unfällen auf der Gerlitze © KK

21-jährige Deutsche schwer verletzt

Erneut Gleitschirmsturz an der Gerlitze

Villach Land – Die Deutsche wollte in Richtung Flugschule Annenheim abheben und stürzte kurz danach ab.

Eine 21-jährige Frau aus Deutschland wollte heute am gegen 11:00 Uhr mit ihrem Gleitschirm vom Südhang der Gerlitzen, Bezirk Villach Land, in Richtung Flugschule Annenheim fliegen.

Unmittelbar nach dem Start hob sie mit dem Gleitschirm leicht ab und stürzte kurz danach aus ca. 3 bis 4 Metern aus derzeit unbekannter Ursache zu Boden. Dabei erlitt sie schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber RK1 in das LKH Villach geflogen.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen