Zum Thema:

05.12.2016 - 21:13Schwerer Verkehrsunfall03.12.2016 - 19:01Verkehrsunfall in Treffen03.12.2016 - 12:33Rettung nach Reitunfall01.12.2016 - 16:01Wertgegenstände im Kfz
Aktuell
DSC_0141 Rettung Rotes Kreuz
Die Rettung brachte die verletzte Lenkerin ins LKH Villach © 5min.at

Kollision zwischen zwei PKWs

Verkehrsunfall bei Weißenstein

Weißenstein – Auf einer Kreuzung in der Gemeinde Weißenstein, Bezirk Villach, kam es am 15.08., vormittags, zu einer Kollision zwischen dem PKW einer 36-jährigen Lenkerin und dem Fahrzeug einer 37-jährigen Lenkerin, beide Frauen aus dem Bezirk Villach.

Die 37-jährige Lenkerin wurde dabei unbestimmten Grades verletzt, wurde erstversorgt, musste jedoch von der Rettung in das LKH Villach gebracht werden. Die 36-jährige Lenkerin kam mit dem Schrecken davon. An den beiden unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen