Zum Thema:

09.12.2016 - 09:37Umfrage: Kärntner sind glücklich und zufrieden08.12.2016 - 16:48Teil 2: Das sind Villachs nervigste Ampeln08.12.2016 - 14:08Schwerer Unfall in Treffen07.12.2016 - 13:33Eislaufspaß sogar bis 21 Uhr
Aktuell
Kurzmeldung
© 5min.at

Der Villacher kam beim Sturz von der Straße ab

Sturz auf Stein: Motorradfahrer verletzt

Villach, Hermagor – Am 20.08.2016, um 11.50 Uhr, fuhr ein 55 jähriger Angestellter aus Villach mit seinem Motorrad einen Almweg in der Gemeinde Kirchbach, Bezirk Hermagor talwärts und kam dabei einer Rechtskurve zu Sturz. Er prallte gegen einen neben der Fahrbahn liegenden Stein und erlitt schwere Verletzungen. Nach medizinischer Erstversorgung wurde er in das LKH Villach eingeliefert.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen