fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 09:07Ganz Kärnten feiert die Klagenfurter Austria: „Ihr seid die wahren Sport­helden“30.05.2021 - 18:53Segel-Ass Lara Vadlau: „2024 hole ich die deppate Medaille!“30.05.2021 - 15:38Zwei Villacher holten einen Sieg bei den Kärntner Meisterschaften29.05.2021 - 17:24Straßen­sperren: “Fake-Polizei” rast durch die Stadt
Aktuell - Villach
Die Sperre soll bis etwa 13:00 andauern
Die Sperre soll bis etwa 13:00 andauern © Pixabay

Autobahnabfahrt Velden-Ost gesperrt

“Kärnten läuft” – Straßensperre

Velden – Am Sonntagvormittag ist die Autobahnabfahrt Velden-Ost auf der Südautobahn wegen der alljährlichen Laufveranstaltung „Kärnten läuft“ gesperrt. Es werden ein Viertel- und ein Halbmarathon sowie weitere kleinere Läufe ausgetragen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (85 Wörter)

Der Halbmarathon führt von Pörtschach bis zum Strandbad nach Klagenfurt. Die Veranstaltung findet zum bereits 15. Mal statt.

Wirtschaftlicher Faktor für die Region

Entlang der Strecke gibt es am Sonntag einige Verkehrseinschränkungen. Bis geschätzt 13.00 Uhr sind einige Straßen entlang des Wörthersee Nordufers zwischen Velden und Klagenfurt gesperrt. Für die Tourismusregion ist „Kärnten Läuft“ ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor. Im Vorjahr beteiligten sich mehr als 8.000 Sportler aller Altersklassen an den sieben verschiedenen Bewerben von „Kärnten läuft“.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.