Zum Thema:

20.01.2018 - 18:14Großkaserne: Baubeginn schon 2019?20.01.2018 - 17:30Gott vergibt euch eure Sünden im Colosseum19.01.2018 - 16:28Verantwortung Erde darf kärntenweit antreten19.01.2018 - 14:45„Kärntner Seenkonferenz“ sucht Lösungen für Kärntens Seen
Aktuell
Kurzmeldung
© 5min.at

Mann gab sich am Telefon als Mitarbeiter der Firma aus!

Aufladecodes für Telefonwertkarten erbeutet!

Villach – Eine bisher unbekannte Täterin rief am 22.08., zwischen 14.50 und 15.50 Uhr, in einem Einkaufsmarkt in Villach an und gab sich als EDV-Mitarbeiterin der Firma aus. Mit der Angabe, Überprüfungen durchzuführen, lockte sie von einer Angestellten des Einkaufsmarktes insgesamt 184 Aufladecodes von Telefonwertkarten heraus. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Polizeiinspektion Villach-Neufellach ermittelt!

Kommentare laden