Zum Thema:

26.06.2017 - 12:46Villachs neue Bürgerräte dachten über Innenstadt nach26.06.2017 - 08:56Villachs Top Events25.06.2017 - 10:12Unwetterwarnung: Gewitter aus Südwesten25.06.2017 - 09:17Alles drehte sich rund ums Wasser
Aktuell
Kurzmeldung
Symbolfoto © BMI/Egon Weissheimer

Pole wurde von der Autobahnpolizei gestoppt

Mit fast 200 km/h über die A2!

Villach – Am 22.08. gegen 21.45 Uhr fuhr ein 34-jähriger Mann aus Polen mit seinem PKW auf der Südautobahn (A2) im Bereich des Knoten Villach, Fahrtrichtung Richtung Wien, Gd und Bez. Villach-Stadt, in der 100-er-Beschränkung mit 169 km/h und im Bereich, wo 130 km/h erlaubt sind, mit 192 km/h. Der Mann wurde angehalten, ihm wurde der Führerschein vorläufig abgenommen und eine Sicherheitsleistung eingehoben. Er wird dem Polizeikommissariat Villach angezeigt.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen