fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

29.09.2021 - 07:47Auto gegen Haus: 18-jähriger Grazer Fahrer verletzt18.09.2021 - 17:09Frontal-Crash: Zwei Personen verletzt29.08.2021 - 20:01Drei Personen bei Frontal­crash in Weitens­feld verletzt11.08.2021 - 08:42Frontalzusammen­stoß: Auto überschlägt sich
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Die Rettung brachte den Fahrer ins LKH Villach
Die Rettung brachte den Fahrer ins LKH Villach © Daniel Kattnig

Motorradfahrer schwer verletzt

Frontalzusammenstoß in Villach

Villach – Am 24. August, gegen 07:00 Uhr, lenkte ein 49-jähriger Villacher sein Motorrad vom Westbahnhof kommend auf der Pestalozzistraße und wollte die Kreuzung zur Italienerstraße geradeaus fahrend überqueren. Ein 61-jähriger Mann aus Wernberg bog mit seinem Pkw auf dieser Kreuzung in die Italienerstraße ein. Dabei kam es zu einem Frontalzusammenstoß. Der 49-jährige wurde über den Pkw geschleudert und schwer verletzt. Die Rettung brachte ihn in das LKH Villach.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (4 Wörter) | Änderung am 24.08.2016 - 13.04 Uhr
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.