Zum Thema:

18.02.2017 - 18:29Kein Führerschein, keine Zulassung, alkoholisiert und mit falschen Kennzeichen16.02.2017 - 14:36Einbruch in Villacher Wohnung16.02.2017 - 07:57LKW geriet in Brand15.02.2017 - 21:40Zu laute Party: Mit Drogen, Schlagringen …
Aktuell
Kurzmeldung
Die Täter beschmierten das Haus an drei Seiten der Fassade © Pixabay / Unsplash

Haus in der nähe eines Sportplatzes verunstaltet

Fassade mit Graffiti besprüht

Pöckau/Arnoldstein – In der Zeit zwischen dem 22.08.2016 bis 30.08.2016 beschädigten bisher unbekannte Täter bei einem Sportplatz in Pöckau, Gemeinde Arnoldstein, ein leerstehendes Gebäude indem sie die nördliche, westliche und östliche Fassade mit Graffiti besprühten. Die genaue Höhe des verursachten Schadens ist derzeit nicht bekannt.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen