fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 12:09Grüner Pass: War­nung vor falscher App “Corona Green Pass Austria”31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© fotolia,com | Robert Kneschke

Seit Jänner 2015:

Villacher betrügt Arbeitgeber

Villach – Ein 24-jähriger Angestellter aus dem Bezirk Villach bestellte und kaufte im Zeitraum von Jänner 2015 bis September 2016 Lebens-, Genussmittel und Haushaltsartikel auf den Namen seines Arbeitgebers, eines Gastronomiebetriebes im Bezirk Feldkirchen, und verbrauchte diese für sich privat. Dabei entstand dem Besitzer des Betriebes ein Schaden von mehreren tausend Euro.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.