Zum Thema:

28.11.2016 - 16:07Pensionist unter Baum eingeklemmt28.11.2016 - 12:0192.780 Zigaretten in 7 Tagen25.11.2016 - 09:29Christkindlmarkt in Arnoldstein21.11.2016 - 19:52Grüne Wärme aus Arnoldstein
Leute
Die slowenische Kulturwoche findet heuer in Arnoldstein statt © KK

Vier tage im Zeichen slowenischer Kultur

Slowenische Kulturtage erstmals in Arnoldstein

Arnoldstein – Die Dreiländereckgemeinde Arnoldstein ist erstmalig Gastgeber für die Slowenische Kulturwoche/Kulturni teden, die vom 21. bis 24. September stattfindet.

Kürzlich wurde das abwechslungsreiche Programm, welches vom Volksgruppenbüro der Kärntner Landesregierung in Zusammenarbeit mit dem Christlichen und dem Slowenischen Kulturverband ausgearbeitet wurde, auf der Klosterruine Arnoldstein präsentiert.

Arnoldstein als Austragungsort

Vzbgm. und Kulturreferent Antolitsch zeigt sich erfreut darüber, dass die Wahl als Austragungsort dieser, die beiden Volksgruppen im Land verbindende Veranstaltungsreihe, in der Marktgemeinde Arnoldstein abgehalten wird. Von Mittwoch bis Samstag stehen neben der feierlichen Eröffnung und einem Chorkonzert (SG Seltschach-Agoritschach, Kvintet Smrtnik, skupina akzent uvm.), einer Ausstellung mit Impulsen von Dr. Peter Wiesflecker und Luise Maria Ruhdorfer zum Thema „Zwangsweise Aussiedlung slowenischer Familien aus Kärnten 1942“, einer Aufführung der Jugendtheatergruppe aus St. Michael ob Bleiburg, einem Konzert „Voxon & friends in concert“ auch „Trivium bricht auf – Trivium gre na pot“ mit Musik und Poesie am Programm.

700-jähriges Jubiläum der Pfarrgemeinde

Des Weiteren wird zwischen den Pfarrkindergärten Arnoldstein und St. Leonhard bei Siebenbrünn ein Partnerschaftsjahr geschlossen werden. Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen des 700jährigen Jubiläums der Pfarrkirche Arnoldstein, welches mit einem Jubiläums- und Erntedankfest mit Festgottesdienst gemeinsam mit Generalvikar Dr. Engelbert Guggenberger und dem Grenzlandchor Arnoldstein in der Pfarrkirche St. Lambert gefeiert wird. Im Anschluss daran lädt der Familientrachtenverein Arnoldstein sowie die Pfarre zu einer festlichen Agape mit Stimmungsmusik und Kunsthandwerk ein.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen