fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 13:08Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg30.05.2021 - 16:36Fahrerflucht: “Ruft nicht die Polizei, ich habe getrunken”29.05.2021 - 21:12Cobra-Einsatz: Mann drohte mit Waffe29.05.2021 - 09:39Wie cool: Jetzt gibt es ein “fliegendes” Boot am Wörthersee
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Die Bergsteiger wurden per Seil von der Besatzung des Polizeihubschraubers geborgen.
Die Bergsteiger wurden per Seil von der Besatzung des Polizeihubschraubers geborgen. © BMI / KK

Bergsteiger per Seil gerettet

Alpine Notlage am Mittagskogel

Villach Land – Heute Morgen, gegen 08:20 Uhr wollten ein 48-jähriger Mann, eine 26-jährige Frau, beide aus Velden/WS, und ein 32-jähriger Mann aus Niederösterreich in einer Seilschaft und gut ausgerüstet über den Nordostgrat auf den Mittagskogel aufsteigen. In einer Seehöhe von 1645 Meter kamen die drei Bergsteiger über eine Felsstufe nicht mehr weiter und konnten auch nicht mehr zurück. In der Folge setzten sie einen Notruf ab und wurden schließlich von der Besatzung des Polizeihubschraubers mittels Seil unverletzt geborgen.

 Kurzmeldung
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.