Zum Thema:

23.09.2016 - 10:10Wer sind die Jungs vom Beeftisch?01.09.2016 - 11:54Arriach und Afritz bekommen „Free WLAN“30.08.2016 - 11:44Der Tag nach der Mure29.08.2016 - 18:51Unwetterchaos führt zu schweren Schäden
Leute
© http://www.bmi.gv.at

Über 7000 Einreichungen

Gewinnt Arriach den Gemeindepreis 2016?

Arriach – 7.303 Einreichungen in den Kategorien großer Gemeindepreis, Bürgermeisterin des Jahres und Bürgermeister des Jahres gab es. Die Gemeinde Arriach könnte zu den glücklichen Gewinnern zählen.

Zu diesem Artikel

Die beliebteste Gemeinde

Im Rahmen des Österreichischen Gemeindepreises 2016 werden Gemeinden mit den herausragendsten Initiativen ausgezeichnet sowie Bürgermeisterinnen und Bürgermeister honoriert, die sich Tag für Tag für das Zusammenleben im Ort einsetzen.

Bis zum 31. August 2016 konnten alle Österreicherinnen und Österreicher ihre Gemeinden und Bürgermeister/-in nominieren. Jetzt ist die Jury am Zug, die den 6 nominierten pro Kategorie auch Punkte vergibt. Aus den zwei Wertungen ergeben sich die Sieger, die am 6. Oktober in Klagenfurt ausgezeichnet werden.

Arriach wurde nominiert

„Die Gemeinschaft und das Gefühl der Zusammengehörigkeit machen eine gute Gemeinde aus. Man ist für den anderen da und hilft sich gegenseitig. Gemeinsame Aktivitäten und Veranstaltungen steigern die Lebensqualität und das Wohlbefinden. Daher freue ich mich, dass so viele mitgemacht haben“, betont Innenminister Mag. Wolfgang Sobotka.

Diese Gemeinschaft schätzen wohl auch die Bürgerinnen und Bürger Arriachs und nominierten kurzerhand ihre Gemeinde für die Kategorie Landessieger Kärnten. Arriach tritt nun gegen Eisenkappel-Vellach, Feistritz an der Gail,  Gallizien und Keutschach am See an.

 

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen