Zum Thema:

03.12.2016 - 17:0910-Punkte-Programm vorgestellt03.12.2016 - 11:40„Hier wird die Tradition fortgeführt!“02.12.2016 - 14:2724 Stunden non-stop CrossFit02.12.2016 - 13:53Cyber-Mobbing ist nicht cool!
Politik
Günther Albel
© 5min.at

"Mit Plasounig-Abgang verliert die ÖVP die Stimme der Wirtschaft!"

Albel bedauert den Rückzug Plasounigs

Villach – SPÖ Villach-Stadtparteiobmann und Bürgermeister Günther Albel bedauert den sehr überraschenden Rückzug von ÖVP-Wirtschaftskammerobmann Bernhard Plasounig aus dem Villacher Gemeinderat.

„Der Abgang von Plasounig ist ein dramatischer Verlust für die Villacher ÖVP, sie verliert nicht nur die Stimme der Wirtschaft, sondern auch eine Stimme der Vernunft in der eigenen Partei. Mit Bernhard Plasounig gab es immer eine gute Zusammenarbeit, sein Wirken stellte stets die positive Zukunft der Stadt und das Gemeinwohl in den Vordergrund. Gespräche und Verhandlungen mit ihm waren stets von hoher Professionalität und Konstruktivität gekennzeichnet“, betont Stadtparteiobmann und Bürgermeister Günther Albel.

Überraschend ist für unseren Stadtparteiobmann jedoch, dass jetzt „wohl erstmals in der jüngeren Geschichte der Villacher ÖVP der Obmann der Wirtschaftskammer kein Mitglied im Villacher Gemeinderat mehr ist!“

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen