Zum Thema:

05.12.2016 - 11:5633 Jacken aus Sportgeschäft gestohlen05.12.2016 - 10:04Unschlagbar: Anna Gasser im Big Air spitze!05.12.2016 - 08:04Villachs Top-Events04.12.2016 - 22:31Der VSV gewinnt gegen Graz
Leute
BM-web-03887
© CoachingParnter

Ein Holz, das Geschichten kennt:

Am „Glücksbankale“ Platz nehmen

Villach – Das "Glücksbankale" der "CoachingPartner" bietet jedem einen Platz um seine besten Glücksgeschichten zu erzählen. Und das noch für einen guten Zweck!

Das „Glücksbankale“- Holz, das Geschichte(n) kennt.

Aus dem 240 Jahre alten Holz der „Gräfling Keisch´n“, wurde das Glücksbankale erschaffen.

Sich setzen und etwas vom Glück erzählen. Vom eigenen, vom Glück Anderer oder eine Geschichte lesen oder singen oder, was auch immer. Wer sich aufs Glücksbankale setzt, darf einen finanziellen Beitrag leisten, nach eigenem Ermessen.

Die entstehende Summe soll auch auf materiellem Weg anderen Menschen ein wenig Glück ermöglichen, und geht an das „Kinderhospiz Sonnenmond“.

Sich setzen und etwas vom Glück erzählen – es hat Wirkung!

Dein Platz am Glücksbankale

Am 9.9. lädt CoachingPartner nun wieder zum Glücksbankale ein.

Um dabei zu sein, müsst ihr euch bis 6.9. unter konakt@coachingpartner.at oder unter 0699/124 033 25 anmelden.

Nehmt am „Glücksbankale“ Platz! - © CoachingPartner

Die CoachingPartner

CoachingPartner ist ein international agierendes Beratungs- und Ausbildungsunternehmen, das in den Bereichen Unternehmensberatung, systemisches Coaching und Bildung tätig ist.

„Wir vermitteln zukunftsfähige Werkzeuge und machen Wissen erlebbar, damit Menschen den künftigen Anforderungen einer sich verändernden Gesellschaft gerecht werden können. Mit unserer Arbeit unterstützen wir sinn- und werteorientierte Veränderungs- und Wachstumsprozesse, dessen Ergebnis auch der wirtschaftliche Erfolg ist — in der Regel aber weit darüber hinaus geht.“

Sicherzustellen, dass Menschen die Edelsteine ihrer Persönlichkeit erkennen können, sowie die Ermutigung zur Ausrichtung und Befolgung eines „inneren Kompasses“, „sind den CoachingPartnern“ ein Bedürfnis.

Wichtiger Fokus dabei: Unser Bildungsziel ist Handeln!

 

 

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen