Zum Thema:

06.06.2018 - 15:1519 Mio. Euro werden in Hochwasser­schutz investiert01.06.2018 - 08:03Einsätze nach Starkregen31.05.2018 - 10:26Sintflutartige Regenfälle überraschen Feuerwehr29.05.2018 - 14:19Straße von Schlamm­massen befreit
Leute
Die Rollin' Toys Biker handeln schnell und stellen eine Spendenaktion auf die Beine oder besser gesagt auf die Räder © Rollin' Toys Biker

Rollin' Toys Biker sammeln für Afritz

Biker helfen Kindern in Afritz

Villach/Afritz – Alle eingebrachten Spenden werden noch am selben Tag direkt dem Bürgermeister von Afritz übergeben.

 1 Minuten Lesezeit (204 Wörter)

Am kommenden Freitag starten die Rollin‘ Toys Biker eine schnelle und unbürokratische Sammelaktion um den betroffenen Kindern der Unwetterkatastrophe in Afritz zu helfen.

Alle eingebrachten Spenden werden noch am selben Tag direkt dem Bürgermeister von Afritz übergeben, der dafür sorgen wird, dass dieses Geld den betroffenen Kindern zugute kommt, heißt es in der Ankündigung der Rollin‘ Toys.

Gestartet wird mit einem Treffen an diesem Freitag, den 9. September ab 14.00 Uhr in Villach. Treffpunkt ist der Mega Bike Store in der Maria Gailer Straße 38a!

Konvoi nach Afritz

Um 17.00 Uhr startet dann ein freier Motorradcorso nach Afritz um dort die gesammelten Spenden direkt und zu 100% zu übergeben. (Achtung: Es gibt keine Konvoi-Begleitung durch Guides. Jeder fährt frei und lt. STVO)

Ca. 17.30 – 17.45 Uhr soll dann die Spendenübergabe in Afritz erfolgen.

Dieses Geld wird zweckgebunden für betroffene Kinder verwendet, die gerade jetzt in der Zeit des Schulstarts einiges benötigen: Schulbedarf, Kleidung, Spielsachen etc.

GANZ WICHTIG! Die Fahrt nach Afritz ist keine Teilnahmebedingung! Jeder kann helfen, vorbei kommen und ein paar Euro in die Spendenbox werfen, egal ob Biker oder nicht.

Hier geht es zur Veranstaltungsankündigung der Rollin‘ Toys Biker auf Facebook: https://www.facebook.com/events/1841544902735069/

Kommentare laden