Zum Thema:

18.02.2017 - 18:29Kein Führerschein, keine Zulassung, alkoholisiert und mit falschen Kennzeichen16.02.2017 - 14:36Einbruch in Villacher Wohnung16.02.2017 - 07:57LKW geriet in Brand15.02.2017 - 21:40Zu laute Party: Mit Drogen, Schlagringen …
Aktuell
Kurzmeldung
Die Brieftaschen ließen die Männer in ihren Hosentaschen während sie schliefen © LPD Burgenland / KK

Brieftaschen im Schlaf entwendet

Männer auf Campingplatz bestohlen

Faak am See – Bisher unbekannte Täter stahlen heute Nacht auf einem Campingplatz in Faak am See mehrere hundert Euro Bargeld aus den Brieftaschen von drei Männern aus den Niederlanden, während diese schliefen. Die Brieftaschen hatten die Geschädigten in ihren Hosen verwahrt, die in nebeneinander stehenden, unversperrten Zelten bzw. Campingwagen abgelegt waren. Die Unterkünfte wurden durch den Diebstahl nicht beschädigt.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen