Zum Thema:

21.10.2017 - 11:36„Speed Dating“ für Traumjob21.10.2017 - 11:23„Zum Lachen in den Keller gehen…“21.10.2017 - 11:21Finkensteiner „drückt“ sich zum Vizeweltmeister21.10.2017 - 10:04Villacher Jugendempfang
Politik
Günther Albel © 5min.at

Kraftpaket Altstadt:

Widmungsstopp beschlossen

Villach – Der von Bürgermeister Günther Albel angekündigte Widmungsstopp für altstadtrelevante Betriebe wurde in der heutigen Stadtsenatssitzung mit den Stimmen von SPÖ und ÖVP beschlossen.

„Im Rahmen der Maßnahmen des von mir geschnürten Kraftpaketes für die
Altstadt wurde in der heutigen Sitzung des Stadtsenates der Antrag eingebracht,
für die kommenden drei Jahre einen Widmungsstopp für altstadtrelevante
Betriebe zu beschließen“, erklärt Bürgermeister Günther Albel. „Dieser Antrag
wurde schließlich mit den Stimmen von SPÖ und ÖVP beschlossen“.

In den nächsten drei Jahren wird es daher keine Genehmigungen für Produkte
und Betriebe am Stadtrand geben, die man auch in der Altstadt verkaufen kann.
„Mit diesem Beschluss setzen wir ein kräftiges Zeichen für unsere Villacher
Altstadt“, so der Bürgermeister.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen