fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

29.05.2021 - 17:41Ohne Helm gestürzt: 74-jähriger nach Radunfall schwer verletzt29.05.2021 - 14:03Um Auffahr­unfall zu vermeiden: Motorrad­fahrerin verletzte sich bei Sturz24.05.2021 - 17:23Wildtier ausgewichen: Frau stürzte mit Klein-LKW in die Tiefe21.05.2021 - 20:03Motorrad prallte gegen Auto: Zwei Personen verletzt
Aktuell - Villach
© fotolia.com Photographee.eu

Nach Sturz:

92-Jährige schreit um Hilfe

St. Leonhard – Am 14. September gegen 00:30 Uhr wurden die Einsatzkräfte in Villach alarmiert, dass in Villach-St. Leonhard jemand in einer Wohnung laut um Hilfe schreit.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (114 Wörter)

Eine 92-jährige Pensionistin war in ihrer versperrten Wohnung – im 2. Stock eines Mehrparteienhauses – in der Toilette gestürzt und konnte sich nicht mehr erheben bzw. aus ihrer misslichen Lage befreien.

Die alarmierten Einsatzkräfte der HFW Villach stiegen über eine ca. 10 Meter lange Steckleiter auf den Balkon der Wohnung, wo sie durch die geöffnete Balkontüre in die Wohnung gelangen konnten und die Wohnung von Innen öffneten. Die Pensionistin wurde von den Sanitätern erstversorgt und geborgen.

Nach der Verbringung in das Bett verblieb sie über eigenen Wunsch in der Wohnung. Es konnten bei ihr keine Verletzungen festgestellt werden. Der Wohnungsschlüssel wurde einer Nachbarin übergeben, die vorerst die Betreuung übernimmt.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.