Zum Thema:

18.06.2018 - 18:40Beim Ab­biegen Motor­fahrrad ge­streift18.06.2018 - 18:17Neu: Autis­mus-Beratungs­stelle18.06.2018 - 17:12Ausweitung der Unter­stützung für frei­willige Helfer18.06.2018 - 16:25Villacher Juwelier­geschäft bestohlen
Leute
Robert Palfrader, Florian Scheuba, Haris Bilajbegovic und Thomas Maurer beim Dreh in Villach © KK

Palfrader, Scheuba und Maurer in Villach

Palfrader, Scheuba und Maurer in Villach?

Villach – Ja, ihr habt richtig gesehen... denn die "Staatskünstler" waren in Villach. Die erneute Präsidenten-Stichwahl und die Kärntner Volksabstimmung haben es den Comedians Robert Palfrader, Thomas Maurer und Florian Scheuba angetan. Sie drehten dieses Wochenende zur ORF-Sendung "Wir Staatskünstler" in Villach. Mit dabei Schauspieler, Stuntman, Autor und Regisseur Haris Bilajbegovic aus Villach.

 1 Minuten Lesezeit (131 Wörter)

Diesmal dürfte wieder einmal Villach in den Mittelpunkt einer Satire im ORF rücken. Die bekannten Comedians Robert Palfrader, Thomas Maurer und Florian Scheuba drehten für „Wir Staatskünstler“ am Villacher Hauptplatz, in Völkendorf, in Lind und im bekannten Villacher „Hotel Post“. 

Verbindung zu Villach

Der Villacher Autor und Regisseur Haris Bilajbegovic hat eine enge Verbindung zu Robert Palfreder und begleitete das Drehteam und die Künstler zu den Drehorten in Villach: „Robert und ich sind schon lange befreundet, er hat mich angerufen und mir mitgeteilt, dass sie nach Villach kommen. Ich hab sie dann zu den Drehorten gebracht.“ Aber um was genau es geht, wollte 5 Minuten Villach von Haris wissen: „Dazu kann und darf ich nichts verraten.“ Wir sind also schon sehr gespannt…

Kommentare laden