Zum Thema:

02.12.2016 - 14:2724 Stunden non-stop CrossFit02.12.2016 - 13:53Cyber-Mobbing ist nicht cool!02.12.2016 - 13:28„Hier wird die Tradition fortgeführt!“02.12.2016 - 10:48Arbeitsmarktdaten im November
Leute
Event
Together Art Petschnig
Beide Projekte sollen das Miteinander und das Bewusstsein fördern. © Petschnig

Eröffnung:

Together-Point/Art

Villach – Am Samstag, dem 8. Oktober werden zwei neue Projekte von „Together – Verein zur Förderung ökosozialem Bewusstseins und Realisierung gemeinnütziger Projekte“ in der Villacher Innenstadt eröffnet.

Together-Point

Der Together-Point hat in der Lederergasse 25 (bis vor kurzem Karawanserei) sein neues Zuhause gefunden und lädt, wie auch schon in der Maria-Gailer-Straße, zum Kochen, Essen, Trinken, Austauschen, Kennenlernen, SEIN uvm. ein.
Neben einigen organisatorischen Neuerungen ist der neue Point um ein Vielfaches größer und bietet neben der gewohnten Lebensmittelausgabe und der Möglichkeit eines  feinen Mittagessens, zubereitet aus geretteten Lebensmitteln, nun auch dem „Together Lodn“ (vormals in der Willroiderstraße 9) ein neues zu Hause sowie Platz für Workshops und andere Aktivitäten.

Together-Point/Art - © Petschnig

Together Art

Das „TART – Together-Art Atelier und Galerie“ ist in die Erdgeschoss-Räumlichkeiten der Widmanngasse 16 eingezogen und bietet dort allen kreativen Menschen Raum zum Ausstellen, Staunen und Verweilen.

Eröffnung

Am 8. Oktober sind die Türen in der Widmanngasse ab 10 Uhr geöffnet. Um 18 Uhr gibt es eine Vernissage mit Werken mehrerer Villacher Künstler – unter anderem: Robert Schöffmann, Diso Korak, Sandra Tina Held, Markus Pließnig, Monika Kury, Christina Jakl, Manuel Stanislaus Bierbaumer.
Beide Räumlichkeiten sollen Orte des Miteinanders, der Offenheit, der Menschlichkeit, des Bewusstseins und des bedingungslosen Geben und Empfangen sein und die Möglichkeit bieten in der Villacher Innenstadt frei, ohne Konsumzwang, eine schöne und inspirierende Zeit zu verbringen und sie somit auf andere menschlich- wertvolle Art zu beleben.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen