Zum Thema:

08.12.2016 - 14:08Schwerer Unfall in Treffen08.12.2016 - 07:08Sachwerte und Bargeld gestohlen06.12.2016 - 17:49Glatte Straße verursacht Fahrzeugüberschlag06.12.2016 - 07:18Update: Schwerer Verkehrsunfall
Aktuell
Kurzmeldung
Die Rettung brachte den jungen Villacher ins UKM Klagenfurt © 5min.at

Linksabbieger übersah Mopedlenker aus dem Bezirk Villach

15-jähriger durch Unfall verletzt

Villach Land – Beim Linksabbiegen auf dem Südring in Klagenfurt übersah heute Nachmittag ein 37-jähriger Lenker aus dem Bezirk Klagenfurt ein entgegenkommendes Moped. Durch den Zusammenprall wurde der 15-jährige Mopedlenker aus dem Bezirk Villach gegen die die Windschutzscheibe des PKW und in weiterer Folge auf die Fahrbahn geschleudert. Der Schüler wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen