Zum Thema:

29.04.2017 - 09:07Frau aus PKW geschleudert27.04.2017 - 16:58Villacherin bei Unfall verletzt26.04.2017 - 10:36Unfall auf regennasser Fahrbahn23.04.2017 - 09:39Schwere Verletzungen beim Mountainbiken
Aktuell
Kurzmeldung
Symbolfoto © 5min.at

15-jährige Schülerin

Unfall mit Mofa

Wernberg – Am 14. Oktober um 06:45 Uhr bog eine 25-jährige Angestellte aus Villach mit ihrem PKW auf der Kärntner Bundesstraße in Wernberg nach links auf die Autobahnauffahrt Wernberg ab und übersah dabei ein entgegenkommendes Motorfahrrad, gelenkt von einer 15-jährigen Schülerin aus Velden. Die Schülerin konnte das Mofa nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß gegen die rechte Seite des abbiegenden PKWs. Das Mädchen kam zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins LKH Villach gebracht. Am PKW entstand erheblicher, beim Mofa Totalschaden.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen