Zum Thema:

19.01.2017 - 14:25Unfall auf der A10 bei Villach19.01.2017 - 07:4462-jährige Skifahrerin erlitt Verletzungen18.01.2017 - 11:36Ehrung für internationalen Fahndungserfolg18.01.2017 - 11:16„Wir sind energieeffizient und nachhaltig“
Aktuell
Kurzmeldung
Die verletzte Frau wurde von der Rettung ins LKH Villach gebracht © 5min.at

56-jährige Frau erleidet Verletzungen

Villacher verursacht Unfall in St. Jakob

Villach/St. Jakob – Heute in der Mittagszeit gegen 13:20 Uhr bog ein 45-jähriger Angestellter aus Villach mit seinem PKW im Freilandgebiet von St. Jakob im Rosental von der Mühlbacher Landesstraße kommend in die Rosental Bundesstraße ein und übersah einen dort fahrenden PKW, gelenkt von einer 56-jährigen Angestellten aus dem Bezirk Villach. Es kam zur seitlichen Kollision, wobei die Frau Verletzungen unbestimmten Grades erlitt. Sie wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins LKH Villach gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen