Zum Thema:

19.11.2017 - 17:09Straßenlaterne beschädigt PKW19.11.2017 - 11:35Kärntner kletterten in Innsbruck18.11.2017 - 22:11Autoscheiben eingeschlagen18.11.2017 - 19:21Köfer räumt mit Gerüchten auf
Aktuell
Kurzmeldung
© KK

Hoher Sachschaden

Riesige Einbruchsserie in Villach

Villach – Gleich in sieben Kellerabteile einer Wohnhausanlage in Villach brachen bisher unbekannte Täter vom 16.10. zum 17.10.2016 ein. Die Täter stahlen ein TV-Gerät, mehre Elektrowerkzeuge und diverse Getränke. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch nicht fest. Zudem brachen bisher unbekannte Täter am 17.10., tagsüber, in die Wohnung einer 27-jährigen Frau in Villach ein. Die Täter stahlen Schmuck im Werte von rund 1.000,-- Euro.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen