fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

29.05.2021 - 09:39Wie cool: Jetzt gibt es ein “fliegendes” Boot am Wörthersee26.05.2021 - 15:02Auto flog durch die Luft und über­schlug sich: Zwei Personen verletzt19.05.2021 - 12:15Aufatmen: Keine Masken-Verordnung im Freien07.05.2021 - 14:14Sogar Straßen­sperren möglich: Velden rüstet sich für GTI-Vortreffen
Politik - Villach
© KK/Sobe

Baulandmodell Selpritsch I

Herzlich willkommen in Velden!

Velden – Das Erfolgsprojekt „Baulandmodell Selpritsch I“ ist nach nicht einmal 2 Jahren abgeschlossen. Die insgesamt 12 Grundstücke des ersten Baulandmodells sind allesamt verkauft und großteils auch schon bebaut.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (95 Wörter)

Bei einem Ortsaugenschein hießen Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk, Vz. Bgm. Helmut Steiner und Baureferent GV Michael Ramusch  die Jungfamilien in Selpritsch herzlich willkommen. Die anwesenden Kommunalpolitiker zeigen sich unisono über Veldens Vorzeigeprojekt erfreut, bei dem für junge Familien leistbares Bauland für die Errichtung eines Eigenheimes zur Verfügung gestellt wird. Und da dieses Baulandmodell so erfolgreich war, hat der Gemeinderat in unmittelbarer Nähe  einem weiteren Baulandmodell zugestimmt. Hier stehen 6 Grundstücke zur Verfügung, die Vergabe bzw. Zuweisung der Grundstücke wird nach einem Kriterienkatalog durch die Gemeinde Velden vorgenommen.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.