fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

21.05.2021 - 09:14Neue Schiffs­anlegestellen am Ossiacher See13.05.2021 - 07:22Neuebuehne präsentiert Frei­luft-Theater­vor­stellung am Ossiacher See29.04.2021 - 21:10Freiluft-Theater­vorstellung zeigt die schönen Seiten des Lebens07.04.2021 - 09:27In See gestürzt: Turmfalke wurde in Pflegecenter aufgepäppelt
Leben - Villach
Chrisbaumtauchen 2015
Chrisbaumtauchen 2015 © Österreichische Wasserrettung

Gedenken an die Verstorbenen:

Christbaumtauchen am Ossiacher See

Sattendorf – Am Sonntag, dem 18. Dezember, ist es wieder so weit: Die Österreichische Wasserrettung veranstaltet ihr diesjähriges Christbaumtauchen im Gerlitzenbad am Ossiacher See.

 2 Minuten Lesezeit (294 Wörter)

Das traditionelle Christbaumtauchen hat innerhalb der Wasserrettung schon lange Tradition und wird auch in unserer Region gerne durchgeführt. Ziel dieser Tradition ist es, vor Weihnachten an alle jene zu denken, die dem nassen Tod zum Opfer fielen und somit viel zu früh von uns gingen.

Initiiert wurde das Christbaumtauchen im Gerlitzenbad von Gert Sailer, der im Jahr 2014 auf tragische Weise bei einem Tauchunfall ums Leben kam. Er war begeisterter Taucher und bei der ÖWR u.a. in der Landesleitung tätig.

Ein besinnliches Programm…

Um allen Kameraden, Freunden und Angehörigen zu gedenken, plante Einsatzstellenleiter Helmut Weissensteiner mit seinem Team wieder eine besinnliche Veranstaltung. Für die musikalische Umrahmung sorgt das Quartett der Marktmusik Treffen. Pfarrer Mag. Jürgen Öllinger wird den geistlichen Beitrag leisten. Den Höhepunkt bilden die Ankunft der Engel im Gerlitzenbad sowie das Christbaumtauchen an sich.

Einsatztaucher der ÖWR Sattendorf versenken dabei einen Baum auf dem Grund des Ossiacher Sees.

Der Bürgermeister der Marktgemeinde Treffen, Klaus Glanznig, hat sich ebenfalls angekündigt, “seine Rettungsschwimmer” zu besuchen, die das ganze Jahr eine ausgezeichnete Arbeit leisten!

ANZEIGE

Bgm. Klaus Glanznig beim Chrisbaumtauchen 2015 - © Österreichische Wasserrettung

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung können die Besucher den Abend noch gemütlich bei Tee und Weihnachtskeksen gemeinsam mit den Wasserrettern ausklingen lassen.

ANZEIGE
besinnliches Beisammensein 2015

besinnliches Beisammensein 2015 - © Österreichische Wasserrettung

Übrigens: Der Erlös der Veranstaltung kommt einer wichtigen Anschaffung zugute: Nämlich der Finanzierung eines dringend benötigten Einsatzfahrzeuges. Das Einsatzfahrzeug wurde bereits ausgeliefert und wird jetzt noch ausgerüstet.

Die ÖWR Sattendorf freut sich auf Ihren Besuch!

Sonntag, 18. Dezember 2016
ab 17.00 Uhr

Gerlitzenbad
Seeuferstraße 7
9520 Treffen

ANZEIGE

Christbaumtauchen 2016 - © Österreichische Wasserrettung

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.