fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren31.05.2021 - 08:12Rettungskräfte im Einsatz: Fahrzeug überschlug sich30.05.2021 - 16:57Schwer verletzt: Mountainbiker stürzt auf Beton30.05.2021 - 16:15Auto übersehen: 14-jähriger Rennradfahrer verletzt
Aktuell - Villach
© FF Ferndorf

Aufräumarbeiten dauerten 1,5 Stunden

Fahrzeug überschlug sich an Weihnachten

Ferndorf – Am 24.12.2016, um 01:03 Uhr, wurde die FF Ferndorf gemeinsam mit der Feuerwehr Feistritz/Drau mittels Alarmstufe 2 zu einen Verkehrsunfall nach Sonnwiesen alarmiert.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (75 Wörter)

“Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Fahrzeug von der Straße abgekommen und über die Böschung gestürzt. Das Fahrzeug hat sich überschlagen und ist nach rund 50 Metern auf den Rädern zum Stillstand gekommen. Vom Lenker oder möglichen Insassen fehlte zunächst jede Spur. Der Fahrzeuglenker war alleine und wurde von der Polizei zu Hause angetroffen. Die Bergungs- und Aufräumarbeiten konnten nach ca. 1,5 Stunden abgeschlossen werden”, berichtet die FF Ferndorf.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.