Zum Thema:

23.08.2017 - 10:12„Together“ sucht dringend neue Räume23.08.2017 - 07:59Anadi Bank zieht positive Bilanz für 1. Halbjahr22.08.2017 - 16:19Verkehrseinschränkungen durch Bauarbeiten22.08.2017 - 15:41K3 Film Festival bekommt neuen Termin
Wirtschaft
Christine Hübner, Melanie Jann, Marc Gfrerer, Christiane Holzinger und Paul Haas machen sich für Kärntens Jungunternehmer stark. © JW/ Anja Koppitsch Photography

Neue Führung:

Villacher wird JW-Kärnten Vorsitzender

Villach – Beim diesjährigen Neujahrsempfang der Jungen Wirtschaft Kärnten wurde neben den Jahreshighlights auch der neue Landesvorstand mit seinem neuen Villacher Vorsitzenden Marc Gfrerer präsentiert.

Das noch frische 2017 bringt für Kärntens größte Interessenvertretung für Jungunternehmer gleich einige Veränderungen. Mit Anfang des Jahres wurde Marc Gfrerer einstimmig zum neuen Landesvorsitzenden der Jungen Wirtschaft Kärnten gewählt. Der Villacher Unternehmer, der viele Jahre aktiv als JW-Bezirksvorsitzender Villach tätig war und IT-Startup Sprecher ist, folgt damit Brigitte Truppe nach.

„Aus meiner Funktion als Landesvorsitzender-Stellvertreter während der letzten drei Jahre nehme ich viel Erfahrungswerte mit und kann darauf solide unsere neuen Forderungen bauen“, so Gfrerer, der mit der Logmedia GmbH seit neun Jahren erfolgreich in der IT-Branche ist.

Neben Marc Gfrerer besteht das neue Team aus Christine Hübner aus Spittal an der Drau und den Klagenfurtern Christiane Holzinger sowie Paul Haas.

Erste Forderungen

Als erste Schritte hat das neue Team auch schon drei Kernforderungen an die Politik. So sind die Befreiung von Lohnnebenkosten, die Beschleunigung des Giga-Netzes und die Absetzung für Kosten für das Home-Office die ersten Forderungen des noch neuen Teams.

 

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen